15.10.2015: Fanbrief

Hallo EFCs,

Hier eine kurze Zusammenfassung wie es auf der Baustelle im Fanhaus läuft:

Bisher wurde der Thekenraum komplett entkernt und alle Fliesen raus gerissen.
Auf der Terrasse wurden sämtliche Betonlatten und die Schüttung des Unterbodens entfernt.
Außerdem wurden die Wände zwischen Terrasse und Toiletten, sowie Theken - Raum und Terrasse (samt Kamin), abgerissen.
Letztere wurde durch eine Stahlkonstruktion ersetzt, die die Funktion hat, das Haus gegen Seiten neigung auszusteifen.
Es wurden in den letzten Zwei Wochen 15 Tonnen Bauschutt entsorgt.
Mittlerweile sind die Durchgänge zur ehemaligen Terrasse sämtlich durch Gitter gesichert und auf der Seite zur Bahn hin sind schon Fenster eingebaut.
Alle Gitter sind gestrichen und farblich der Fassade angeglichen.
Heute wurde im Terrassenbereich ein Estrichboden gefertigt und der erste Teil der neuen Fliesen ist gelegt.
Nächste Woche wird der Boden zuende gefliest, die Wände verputzt und der Trockenbau, sprich Verkleidung der Decke und Aufstellen der Wände für die neue Toilettenanlage, kann beginnen.
Außerdem werden die Außentüren eingebaut.
Was zusagen bleibt ist, dass ohne die Hilfe der Frankfurter Fanszene eine Baustelle dieser Größenordnung für das Fanprojekt niemals denkbar gewesen wäre.
Wir bedanken uns bei Euch allen für die einzigartige Unterstützung.

In den Herbstferien gibt es wieder eine Bauphase an der Freiwillige mitarbeiten können - also wer Zeit und Lust hat - meldet euch beim Fanprojekt!
Ab morgen könnt ihr noch mehr Bilder sehen und noch ausführlicher lesen wie es auf der Baustelle Läuft!
Hier der Link:
http://www.frankfurter-fanprojekt.de/index.php?id=aktuelles

An den nächsten zwei Heimspiele, gibt es nochmal die Möglichkeit im Stadion und am Container - Gleisdreieck, das Panini Shirt zu kaufen.
Mit dem Kauf der Shirts unterstützt ihr unser aller Bestreben, die Finanzierung eigenständig zu tragen.

Sofern ihr noch keins habt - legt es euch zu ;-)















Viele Grüße

Vorstand

Eintracht Frankfurt Fanclubverband e.V.