endlich nach 10 Jahren,
gibt es wieder Eintrachtfans TV 💪
hier ein paar Bilder von der Aufzeichnung!
Die Sendung wird gezeigt am
Donnerstag 21 .12 .17
um 19 Uhr
rheinmain tv

Grüße vom Fantreff in
Oberrodenbach!
Organisiert von der Fanbetreuung
EFC Adler Rodenbach
EFC Langenselbold
EFC Altenstadt
mit den Spielern Wolf und Abraham 😉

um 14 Uhr geht's los
Bestes Wetter!
läuft 😃

Wir Gratulieren dem EFC Schwalbach zum 35 jährigen Jubiläum!
und dem EFC Eintracht Frankfurt Freunde Lollar zum 25 jährigen Jubiläum!
leider konnten wir an beiden Feiern nicht teilnehmen, deshalb haben wir uns mit ihnen am Samstag auf dem P Gleisdreieck getroffen .
Unsere Fanbetreuung hat sich es natürlich auch nicht nehmen lassen zu gratulieren. 😉

Danke für die Einladung zu eurer
Jubiläum' s Feier !
30 Jahre EFC Äppelwoi 😁

Saisoneröffnung läuft! 😎

20 Jahre Ultras Frankfurt!

Heute vor 20 Jahren, am 07.07.1997, wurde am Riederwald der Grundstein für Ultras Frankfurt gelegt. Wie es sich für frischgebackene Twens gehört, wird dieses Ereignis natürlich fundamental gefeiert – und zwar am kommenden Wochenende. Alle Eintrachtfans sind herzlich eingeladen, auf dem Festgelände direkt an unserem geliebten Waldstadion vorbeizukommen!

Auf dem Parkplatz P9 erwarten Euch Getränke zu schmalen Preisen, verschiedenste kulinarische Leckerbissen und musikalische Highlights – von Rap über Ska bis Techno. Los geht’s zur gewohnten Anstoßzeit Samstags um 15:30 Uhr!

Wir empfehlen euch vom Vorverkauf Gebrauch zu machen. Die Karten könnt ihr euch im Kartell (Töngesgasse) oder im Canpire (Schulstraße) sichern.

Wir fahren unter der einzig wahren Flagge!

Klar zum Boarding. #M05SGE

Herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigen Bestehen, EFC Bockenheim!

Der Eintracht Frankfurt Fanclubverband und die Fanbetreuung waren auch eingeladen und haben es sich nicht nehmen lassen standesgemäß zu gratulieren.

Auf die nächsten 40!

Fantreff beim EFC Rückers 1976 e.V.
mit Michael Hector und
Branimir Hrgota.
zusätzlich haben wir zum 41 Jährigen Jubiläum gratuliert!

Nachtrag Leipzig

Hallo Eintrachtler,

die, die beim, Spiel in Leipzig dabei waren, wissen, worum es geht.
Wir haben diesbezüglich ja auch einen Aufruf gestartet, Ihr habt mit vielen Rückmeldungen darauf regiert.
Wir haben diese auch direkt an die Eintracht Frankfurt Fußball AG weitergeleitet.

Die Zustände bei An- und Abmarsch zum Zentralstadion sowie beim Einlass waren unzumutbar, bei der damaligen Witterung sogar gefährlich. Es haben sich dort einige Menschen verletzt.

Es gab keine Gästeparkplätze in der Nähe des Stadions, die Zuwege waren unzureichend beleuchtet und ausgeschildert.

· Die Wege und Treppenabgänge zum Gästeblock waren nicht gestreut und nicht geräumt. Auf den vereisten Treppen kam es zu Stürzen, Menschen haben sich dabei verletzt.

· Vorab wurden die Eintracht-Fans informiert, dass man sich um 17 Uhr am Gästeeingang einfinden solle, da sonst kein pünktlicher Einlass garantiert werden könne. Dem wurde nachgekommen, um 17 Uhr waren alle da. Diese 4.200 Leute sollten durch acht Drehkreuze. Davon sind auch noch einige ausgefallen oder wurden ganz geschlossen.

· Da von hinten nicht klar war, dass es sich vorne staut, entstand massiver Druck , der zu Panikattacken und weiteren Verletzungen führte.
Verstärkt wurde das Ganze noch durch Wellenbrecher und Absperrgitter.

Dass insgesamt nicht mehr passiert ist, haben wir uns und unserer Besonnenheit zu verdanken.

Es mag ja sein, dass man in Leipzig RB-kritischen Fans gegenüber nicht besonders aufgeschlossen ist. Dennoch darf man nicht durch Nachlässigkeit, Schlampigkeit, Fahrlässigkeit oder vielleicht sogar Absicht die Gesundheit von uns Fußballfans gefährden.

Das ist höchst unprofessionell und für uns nicht hinnehmbar.


Viele Grüße

Eintracht Frankfurt Fanclubverband e.V.

Glückwünsche
und liebe grüße dem
1.Niederräder EFC
zum 20 jährigen Jubiläum 😃